Kategorien
Frühpädagogik

SISMIK

Sprachverhalten und Interesse an Sprache bei Migrantenkindern in Kindertageseinrichtungen Was ist eine Sprachstandserhebung? Eine Sprachstandserhebung dient zur Feststellung der Fähigkeiten einer Person in Bezug auf Sprache. Da die Entwicklung der Sprache im jungen Kindesalter eine wichtige Rolle spielt, wurden verschiedene Beobachtungsverfahren entwickelt. Diese dienen Erziehern, Eltern und Ärzten als Hilfestellung, um die altersgemäße Entwicklung des […]

Kategorien
Frühpädagogik

Die pränatale und fötale Entwicklung eines Kindes

Die Zeugung und darauffolgende pränatale Entwicklung eines Kindes ist ein unfassbar spannender und zugleich extrem komplexer Vorgang. Während die meisten Menschen noch wissen, dass aufgrund spannender Aktivitäten es anschließend zu einer Befruchtung der Eizelle kommt, wird es mit den darauffolgenden Entwicklungsschritten schon schwieriger. Hauptsächlich beschäftigt man sich natürlich mit der Entwicklung des Kindes ab Beginn […]

Kategorien
Frühpädagogik

Die Förderung des Kleinkindes durch die Eltern

Vor ein paar Tagen wurde ich gefragt, wie ich denn meinen kleinen Sohn fördere und welche Maßnahmen ich selbst durchführe. Da ich ja gerade die Ausbildung zum Erzieher absolviere, erhofften sich meine Freunde wohl neue Weisheiten, welche die Kleinkindförderung betreffen. Für mich waren die Fragen logisch und ich habe Verständnis hierfür. Denn Eltern wollen immer […]

Kategorien
Frühpädagogik

Musikalische Früherziehung in der Kita

Was ist musikalische Früherziehung? Kitakinder lernen über viele Bereiche ihre Umwelt kennen. Sie lernen beim Spielen, beim Essen, beim Toben und sogar beim Streiten. Doch auch beim Singen und Tanzen wird ihre Entwicklung in vielen Bereichen gefördert. Das gemeinsame Singen fördert nicht nur die Gemeinschaft, sondern auch die Sprachentwicklung. Das Tanzen ist gut für die […]

Kategorien
Frühpädagogik

Sinne fördern bei Kleinkindern

Welche Sinne gibt es und welche Bedeutung haben sie? Jeder kennt sie, die fünf Sinne: Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Fühlen. Doch nur wenigen ist es bekannt, dass es eigentlich sieben Sinne gibt, auf die wir tagtäglich zurück greifen. Oder zumindest geraten die anderen beide Sinnen regelmäßig in Vergessenheit: der Gleichgewichts- und Bewegungssinn sowie der […]

Kategorien
Frühpädagogik

Kleinkinder stressfrei wickeln

Kleinkinder zu wickeln kann eine große Herausforderung sein – muss es aber nicht. Mit ein paar Tricks, Ruhe und Geduld, kann jede Wickelsituation zu einem angenehmen Erlebnis für das Kind und den Erwachsenen werden. Im Krippen-Alltag der Kita ist es oft stressig und gar nicht so leicht, Ruhe und Geduld zu finden, um zu wickeln.Dennoch […]

Kategorien
Frühpädagogik

Die Reformpädagogik in Deutschland

Vorwort Der Begriff Reformpädagogik wird vielfach und in teils gegensätzlichen Aussagen angewandt. Heutzutage wird der Begriff jedoch hauptsächlich für die Zeit von 1890 bis 1933 verwendet. Auch wenn erste pädagogische Reformen bereits im 17. Jahrhundert durch Johann A. Comenius, der eine Schulpflicht sowohl für Jungen und Mädchen sowie das Lernen durch Tun und zwangsfreier Unterricht, […]

Kategorien
Frühpädagogik

Alltagsintegrierte Sprachförderung im Krippenbereich

Warum ist Sprachförderung sinnvoll Mit dem Erlernen der Sprache werden Kinder hervorragend auf das Leben vorbereitet. Sobald ein Kind sprechen kann, wird es besser verstanden. Dadurch kommt es zu weniger Frust, Missverständnissen und Konflikten. Deswegen ist es wichtig, dass bereits Kleinkinder in ihrer Sprachentwicklung gefördert werden. Am besten geschieht dies nicht nur zu Hause, sondern […]